Nach einem Ausfall von Festplatten trotz Redundanz im RAID5 bieten wir unsere Notfall-Express-Dienstleistungen zum schnellstmöglichen Wiederherstellen Ihrer RAID-5 Dateien.

Jetzt: Datenrettung anfragen!






    Mit der Absendung des Formulars erklären Sie sich mit den AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Kundenmeinungen zur RAID 5 Datenrettung

    Schnelle Bearbeitung unserer Datenwiederherstellung am Wochenende, so dass wir am Montag wieder arbeitsfähig waren.

    (Hermann F., Paderborn)

    Wir wurden sehr gut beraten und waren anschließend positiv überrascht von dem guten Ergebnis der Datenrettung.

    (Simon Kessel, Berlin)

    Wir hatten nach dem Datenverlust Panik um unsere Daten. Vielen Dank für Ihre professionelle Hilfe zur Wiederherstellung.

    (Johann E., Stuttgart)

    Ablauf einer RAID 5 Datenrettung

    1. Abholung

    Alle beteiligten Platten (defekte Disks und intakte HDD) werden übergeben oder per Kurier bei Ihnen oder einem Partner abgeholt.

    2. Analyse

    Professionelle Diagnose der defekten Festplatten im Reinraumlabor, Beurteilung aller Sektoren und Festpreisangebot zur Datenrettung.

    3. Datenrettung

    Die eigentliche Datenwiederherstellung wird durchgeführt. Reparatur der Festplatten und Rekonstruktion inkl. der Zuhilfenahme der Paritäts-Daten von HDDs  / SSDs.

    4. Übergabe Daten

    Fertigstellung der RAID 5 Datenrettung. Kopie Ihrer Nutzdaten & Datenbanken auf einem Datenträger nach Wunsch. Die Daten werden an Sie übergeben.

    Fragen + Antworten (FAQ) zur RAID 5 Datenrettung

    Ist eine Express RAID-Datenrettung möglich?

    Ja, wir bieten einen 24/7 Express-Service. In diesem Fall meldet sich ein Techniker schnellstmöglich bei Ihnen und stimmt gerne alles bzgl. Ihrer RAID-Datenrettung mit Ihnen ab.

    Je genauer Sie den Verlauf und die benötigten Dateien und Ordner beschreiben können, umso schneller ist eine Datenrettung möglich.

    Wie ist der Ablauf einer RAID Datenrettung?

    Nach Absprache werden die Speichermedien bei Ihnen von einem Kurier abgeholt. Nachdem das Speichersystem von unseren RAID-Spezialisten analysiert wurde, unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Festpreisangebot. Nach Ihrer Freigabe starten wir mit unserem Service zur Datenrettung. Nach Abschluss unserer Dienste erfolgt die Übergabe der geretteten Dateien an Sie. Somit erhalten Sie wieder Zugriff auf den Festplattenverbund.

    Es sind zwei von drei Festplatten defekt, ist eine Datenrettung des RAID 5 möglich?

    In den meisten Fällen ist eine Datenwiederherstellung bei zwei defekten Festplatten möglich. Es ist aber erforderlich, dass zumindest eine der beiden ausgefallenen Festplatten im Reinraum wiederhergestellt wird. Danach können anhand der Fragmente und Paritätsdaten die restlichen RAID 5 Daten gerettet werden. Wir retten Daten weitestgehend mit manuellen und eigenen, halbautomatisierten Verfahren. Dadurch ist eine sehr hohe Qualität der wiederhergestellten Daten möglich.

    Wie teuer ist eine RAID 5 Datenwiederherstellung?

    Die Kosten zur RAID 5 Datenrettung sind abhängig von

    • RAID 5 Konfiguration (Standard oder spezifisch)
    • Anzahl defekter Festplatten (oder SSD)
    • Bereits erfolgte Datenrettungsversuche (führt oft zu deutlich höherem Aufwand)
    • wurden Daten z.B. durch ein fehlgeschlagenes Rebuild überschrieben?

    Nach einer RAID 5 Analyse können wir genau ermitteln, wie hoch der Aufwand zur Wiederherstellung der Daten ist. Zeitgleich erhalten Sie ein Festpreis Angebot zur RAID 5 Datenrettung.

    Von welchen Dateisystemen ist eine RAID 5 Datenrettung möglich?

    Die Verwendung des Betriebssystems (Windows, Linux, MacOS, etc.) und das eingesetzte Dateisystem auf dem RAID Volume spielt für die Datenwiederherstellung bei einem defekten RAID 5 Array zunächst keine entscheidende Rolle. Es ist also bei allen Dateisystemen möglich. Wenn es um gelöschte Daten, Formatierte RAID Laufwerke und andere logische Beschädigungen geht (Snapshot gelöscht, etc.), ist das verwendete Dateisystem deutlich relevanter für den Aufwand der Datenrettung und die Erfolgschancen.

    Von diesen Dateisystemen erfolgt oft eine RAID 5 Datenrettung

    • NTFS (Windows)
    • FAT32 (Windows)
    • Ext3, Ext4
    • BtrFS (diverse NAS Hersteller, Windows, Linux)
    • HFS / HFS+ (Apple / Mac)
    • APFS (ebenfalls Mac)
    • vmFS (vmWare Dateisystem)
    Das RAID 5 wird nicht mehr angezeigt, kann ich die Festplatten vertauschen zum Test?

    Ein willkürlicher Austausch der Reihenfolge der Festplatten im RAID 5 führen in vielen Fällen zu massiven Verschlechterungen der RAID Daten. Oft kommt es zu ungewolltem fehlerhaften Überschreiben von Daten und damit zu weiteren logischen Schäden. Wichtig ist immer, vor dem Ausbau der Festplatten die Reihenfolge genau zu notieren und auf den Festplatten zu markieren. Danach kann eine weitere Bearbeitung des RAID durch uns erfolgen.

    Ich habe vor über 12 Stunden ein Rebuild gestartet, wie lange kann das dauern?

    Ein RAID Rebuild, also eine Neuorganisation der RAID 5 Daten nach einem Ausfall und Austausch einer Festplatte dauert in der Regel nicht übermäßig lange. Selbstverständlich ist die Dauer eines Rebuilds abhängig von der Größe und Anzahl der Festplatten, sowie dem gesamten System (Servergeschwindigkeit, Controller, etc.)

    Wenn ein Rebuild über mehrere Tage dauert, ist davon auszugehen, dass ein Fehler vorliegt. Die Firmware bzw. Software zur RAID-Verwaltung weist unter Umständen Fehl-Funktionen auf. Als Anwender sollten jetzt zur Sicherheit keinesfalls irgendwelche Einstellungen am RAID geändert werden.

    Oft entstehen an dieser Stelle fatale Schäden im Dateisystem, die - sofern keine aktuelle Datensicherung vorliegt - nur durch eine professionelle Datenrettung wiederhergestellt werden können.

    Können Sie die RAID 5 Daten auslesen ohne den Controller?

    Für die Datenrettung eines RAID 5 benötigen wir keinen RAID Controller. Die Wiederherstellung erfolgt immer mehrstufig. Zunächst werden einzelne Festplatten, sofern diese defekt sind, rekonstruiert. Danach werden die Rohdaten virtuell zu einem RAID Verbund wiederhergestellt. Die oftmals vorhandenen Inkonsistenzen werden dann durch manuelle Schritte und eigens entwickelte Technologien aufwändig rekonstruiert. Ein RAID Controller ist deshalb jedoch nicht notwendig.

    Ist auch eine Rettung aus einem defekten NAS möglich?

    Eine RAID 5 Datenrettung ist sowie von Server- /Storagesystemen als auch von NAS (Network Attached Storage) sowie angeschlossenen USB-Sticks, SSDs oder HDDs möglich. Oft werden in NAS jedoch keine standardisierten RAID5 Konfigurationen verwendet, sondern herstellerspezifische, s.g. proprietäre RAID Arrays. Diese spezifischen Konfigurationen basieren zwar meist auf Standard-RAIDs, verfügen jedoch über ein meist nicht dokumentiertes Layout, so dass der Aufwand zur Datenwiederherstellung meist höher ist. Unsere Arbeit mit diesen Spezialanforderungen macht es möglich, dass wir in den allermeisten Fällen eine Lösung zur Rekonstruktion von Dokumenten aller Dateiarten finden.

    Am häufigsten werden unsere Dienstleistungen zur Datenrettung folgender NAS beauftragt:

    Aus dem RAID 5 wurden Daten gelöscht. Können die Daten auch nach über zwei Wochen noch gerettet werden?

    Nach dem Löschen von Daten im RAID 5 sollte schnell gehandelt werden. Wenn der Löschvorgang mutwillig bzw. auch unbeabsichtigt aber unerkannt stattfindet, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass der Datenverlust nicht sofort bemerkt wird.

    Ob eine Datenwiederherstellung möglich ist, hängt unter anderem davon ab:

    • Größe und Art der Daten (Dateitypen)
    • Wurden Daten in der Zwischenzeit im gleichen Bereich neu geschrieben?
    • Wie ausgelastet ist das RAID Volume (belegter / freier Speicher)?
    • Welche Datenträger kommen im RAID zum Einsatz?

    In Abhängigkeit dieser Faktoren kann die Wahrscheinlichkeit zur erfolgreichen Wiederherstellung von gelöschten RAID 5 Daten ermittelt werden.Wir empfehlen dafür unsere RAID Diagnose. Danach erhalten Sie ein Angebot zur Datenrettung zum Festpreis. In vielen Fällen ist es unseren Spezialisten mit Expertenwissen möglich, Daten erfolgreich zu retten.

    Bei einer Forensik-Analyse ist es oft möglich, zumindest Teile von sonst nicht wiederherstellbaren Dateien zu rekonstruieren. Selbst wenn einzelne Datenblöcke unwiderruflich verloren sind, kann der Prozess der Datenrekonstruktion (im Fall der Computer-Forensik) möglich sein.

    Das RAID ist degraded, was kann man tun?

    Bei Systemen, die nach einem Ausfall im Degraded Zustand sind, kann sich der Verbund normalerweise nach dem Austausch des Laufwerkes mit der Fehlermeldung selbst durch ein Recovery-Rebuild normalisieren.

    Unser Unternehmen wird oft beauftragt, nachdem eine Rekonstruktion aus eigenen Mitteln fehlgeschlagen ist. Meist führen noch andere Probleme die durch die Hardware verursacht werden zu weiteren Fehlermeldungen und Schäden.

    Wie hoch ist die Erfolgsquote bei Ihnen?

    Bei der Datenrettung aller RAID-Level können wir auf überdurchschnittlich hohe Erfolgsquoten zurückblicken.

    Das liegt zum Einen daran, dass die Tiefenanalyse durch unsere Spezialisten im Vorfeld gründlich erfolgt. Zum Anderen verwenden wir keine "klassische" Datenrettungssoftware, sondern nur eigens und auftragsspezifische, selbst entwickelte Tools, die auf indivuelle Formate und Parameter abgestimmt wird.

    Unser Labor gehört zu den erfolgreichsten RAID-Datenrettungslaboren Europas. Wir garantieren Ihnen bei jedem Auftrag mindestens 95% aller Unternehmensdaten zu retten.

    Unsere Erfolgsrate bei RAID 5 Datenrettungen (je nach Fehler)

    %

    Festplatten im RAID5 defekt oder Platte vertauscht

    %

    Controller-Fehler im NAS / Server (Daten überschrieben)

    %

    RAID 5 Daten gelöscht, Software-Recovery oder Rebuild fehlgeschlagen

    RAID5 von Experten wiederherstellen lassen

    Wenn beispielsweise durch defekte RAID-Festplatten keine Datenkonsistenz mehr vorhanden ist, ist oft eine RAID 5 Datenrettung erforderlich. Nach folgenden Szenarien können wir Ihr RAID 5 mit hoher Wahrscheinlichkeit wiederherstellen:

    • mehrere redundante Festplatten ausgefallen (oft durch Überhitzung kurz nacheinander, fehlende Paritätsinformationen)
    • RAID Rebuild abgebrochen, Dateisystem beschädigt durch Schreibzugriffe
    • Firmware fehlerhaft
    • RAID Controller defekt (z.B: Adaptec, LSI, HP, Dell - Parity kann nicht mehr berechnet werden)
    • Löschen oder Formatierung des RAID Arrays (versehentliche Datenlöschung)
    • Datenbankdateien oder Imagedateien fehlerhaft
    • Elektronik beschädigt (nach Blitzschlag oder Wasserschaden)

    RAID Datenrettung - Häufige Fälle

    Neben RAID 5 Arrays bieten wir auch die Wiederherstellung von anderen RAID Varianten. Die häufigsten RAID Typen, die zur Datenrettung vorkommen haben wir aufgelistet.

    RAID 0 Datenrettung
    %
    RAID 1 Datenrettung
    %
    RAID 5 Datenrettung
    %
    RAID 6 Datenrettung
    %
    Sonstige RAID Datenrettungen
    %

    Kosten einer RAID 5 Datenrettung (Preisliste)

    Eine genaue Kalkulation der Kosten zur RAID 5 Datenwiederherstellung erfolgt im Rahmen der Diagnose. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder schriftlich. Wir beraten Sie individuell und persönlich zu Ihrem RAID 5 Fall.

    RAID 5 Diagnose

    ab 149€ pauschal

    RAID 5 Datenrettung

    ab 499€ bei leichten Schäden

    RAID5 Datenrettung - Fotogalerie

    Jetzt: RAID 5 Datenrettung unverbindlich anfragen!

    Senden Sie uns jetzt Ihre Anfrage zu einer RAID 5 Schadensprüfung. Wir melden uns danach bei Ihnen mit einem Angebot und weiteren Vorschlägen zur Rettung Ihres Systems in unserem Reinraumlabor.






      Mit der Absendung des Formulars erklären Sie sich mit den AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

      Kontakt - So erreichen Sie uns

      Unternehmen: DATARECOVERY® Datenrettung

      Nonnenstr. 17

      04229 Leipzig

      Jetzt anrufen: 0800/7738836

      Google Maps

      Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
      Mehr erfahren

      Karte laden